Biographie

Gerda Blanca Anna mit Gitarre

Gerda Blanca Anna mit Gitarre

Gerda Blanca Anna wurde 1987 in St. Pölten (Niederösterreich) geboren. Ab dem 8. Lebenjahr nahm sie Klavierunterricht an der Musikschule St.Pölten. Mit 14 Jahren besuchte sie das Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG St.Pölten, musischer Schwerpunkt Klavier) und lernte sich in dieser Zeit selbst das Gitarrespielen.
Nach ihrer Matura (2005) studierte sie Psychologie an der Paris Lodron Universität Salzburg und graduierte im Juli 2012 zur Mag. rer. nat. Während des Studiums nahm sie Gesangsunterricht an der Volcal Union Salzburg und war zwei Jahre lang Sängerin und Pianistin der Band „Gefühlsbetont“.
Außerdem war sie Mitglied des Chors „Frauenzimmer“ am Salzburger Mozarteum.
Im Sommer 2012 nahm sie am „Voiceation Summer Camp“ (http://www.voiceation.com) unter der Leitung von Robin D. teil.
Im Frühjahr 2014 absolvierte sie die Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin beim Berufsverband der Österreichischen PsychologInnen und arbeitet seither als Psychologin mit Familien, Kindern und Jugendlichen.
Gerda Blanca Anna komponiert seit ihrem 15. Lebensjahr Lieder in deutscher Sprache, singt und begleitet sich dazu auf Klavier und Gitarre. Ihre gefühlvollen Songs sind größtenteils Reflexionen über persönliche Begegnungen, Lebenserfahrungen, aber auch Gedanken über ihre Sicht der Welt.

Geburtsjahr
1987
Sternzeichen
Krebs
Geburtsort
St. Pölten / Niederösterreich
Wohnort
Salzburg / Österreich
Beschreibe dich selbst in 5 Worten
gefühlvoll, naturverbunden, ungeduldig, nachdenklich, sensibel
Wie bist du zur Musik gekommen?
durch meine (musikalischen) Eltern und meine Mam, die mich früh musikalisch gefördert hat
Deine aktuellen Lieblingsbücher
„Gut gegen Nordwind“ und „Alle sieben Wellen“ von Daniel Glattauer
Interessen außer Musik
Psychologie, Reisen, Natur und Tiere
Dein größtes Vergnügen
Musik machen!
Lieblingsfilme oder Serien
Herr der Ringe, Twilight, Avatar, Der Klang des Herzens, Once,  Dragonheart, Brokeback Mountain, Kokowääh
Dein Motto / Zitat
Trittst du dem Leben wie ein Künstler entgegen, befindet sich dein Verstand in deinem Herzen.
(Oscar Wilde)
Musik die du gerne hörst
Philipp Poisel, Reinhard Fendrich, Wir sind Helden, Passenger, Coldplay, One Republic, Silbermond, Sportfreunde Stiller, Herbert Grönemeyer